Geld verdienen durch Online-MicroJobs

Microjobs sind eine gute Möglichkeit nebenbei Geld zu verdienen, sei es als Aushilfe im Geschäft oder als Pizza-Fahrer. Oft gibt es aber feste Arbeitszeiten die nicht jedem passen. Wer trotzdem ein paar Jobs erledigen möchte und nebenbei Geld verdienen dem hilft das Internet. Money-monster zeigt dir eine Plattform auf der du einfach Online Aufgaben erledigen kannst.

Welche Aufgaben gibt es?

Die Microjobs im Internet sind ganz vielfältig, sie reichen vom einfachen anklicken von Farben bis hin zum Schreiben von Artikeln und Texten. Oft sind es einfache Aufgaben wie das recherchieren und überprüfen bestimmter Daten oder die Teilnahme an Umfragen. Das erstellen von Artikeln und Texten ist meist etwas aufwendiger und hierfür muss man sich durch einen Test erst einmal qualifizieren, hat man dies jedoch einmal erledigt winken auch hier tolle Nebeneinkünfte. Es ist für jeden die passende Aufgabe dabei.

Money-Monster hat zum Beispiel Adressdaten von Vereinen überprüft, Umfragen ausgefüllt und Youtube Videos angesehen, alles Aufgaben die nur wenigen Minuten Zeit in Anspruch nehmen aber dennoch bezahlt werden.

Wieviel Zeit benötige ich für die Aufgaben?

Das kommt ganz auf die Wahl deiner Aufgabe an, das überprüfen von Daten dauert nicht länger als 2 Minuten während das Schreiben eines Artikels für eine Website schon mehrere Stunden in Anspruch nehmen kann. Bevor du einen Job annimmst erhältst du eine Schätzung über die benötigte Zeit, daran kannst du dich leicht orientieren. Das gute an der Online-Plattform ist die Flexibilität, du kannst jederzeit Aufgaben erledigen, kleine während du mit dem Bus zur Arbeit fährst oder größere wenn du mit einem Cocktail am Pool liegst 😉 Es liegt ganz bei dir wieviel Zeit du investierst und somit auch wie viel du Verdienst.

Woher bekomme ich die Aufgaben?

Die Aufgaben erhältst du Online auf Clickworker, dort musst du dich einmalig kostenlos registrieren und hast sofort Zugriff auf alle verfügbaren Jobs. Clickworker ist eine der größten Plattformen für Online Mikrojobs mit mehr als einer Million aktiven Mitgliedern die Aufgaben ausführen. Die Plattform besteht bereits seit dem Jahr 2005 und ist somit eine zuverlässige für einfach Online-Jobs

Klicke hier um dich kostenlos zu registrieren: Clickworker – Anmeldung

Wie hoch ist die Bezahlung?

Genau wie die benötigte Zeit ist auch die Bezahlung sehr unterschiedlich, so erhältst du für deine Texte meist zwischen 40€ und 90€, für einfache Datenüberprüfungen nur 0,10€ bis 0,50€. Bei Umfragen schwankt die Bezahlung noch mehr und liegt zwischen 0,50€ bis zu 5,00€.
Money-Monster zum Beispiel für 10 Minuten Youtube Videos schauen 2,50€ erhalten, für eine mehr als 30 Fragen umfassende Umfrage allerdings „nur“ 1,50€. Die Bezahlung hängt also nicht nur vom Umfang der Aufgaben ab, sondern auch von dem Auftraggeber, viele Umfragen stammen von Universitäten die meist nicht über unendliche Geldmittel verfügen.

Muss ich mich bewerben?

Nicht direkt, Clickworker selbst ist für jeden einfach zu Nutzen und erfordert keine Bewerbungen, wenn du allerdings Aufgaben erledigen möchtest die höher bezahlt werden musst du dich mit einem Test dafür qualifizieren, das geht auch ganz einfach Online über die Plattform. Zum Beispiel mussten wir für eine Übersetzungsaufgabe Lückentexte ergänzen. Aber Achtung, die meisten Tests kannst du nur einmal machen, fällst du durch erhältst du keine weitere Chance mehr, also konzentriere dich besonders gut und kontrolliere alle Antworten. Bei den Tests spielt die Schnelligkeit keine Rolle, nur die Qualität zählt. Bei einigen Tests ist man bereits nach 3 Fehlern durchgefallen.

Wie werde ich bezahlt?

Die Bezahlung erfolgt vollkommen automatisch, per Paypal oder Überweisung. Einfach einmal deine Daten hinterlegen und schon kannst du dein Geld erhalten. Rechts siehst du die Auszahlungen von Money-Monster, wir haben ohne großen Aufwand schon fast 18€ im Monat verdient.
Du erhältst die Bezahlung in der Regel innerhalb von 14 Tagen und kannst jederzeit sehen wie viel Guthaben du schon gesammelt hast. Das schöne an Clickworker ist das hier mit genauen Euro Beträgen gerechnet wird und nicht wie auf vielen anderen Plattformen in Punkten die dann irgendwie in Euro umgerechnet werden.

Wer sind die Kunden?

Vor dem Beginn einer Aufgabe stellt sich der Auftraggeber meist vor. Es sind Namhafte Firmen, Universitäten, Privatpersonen und Vereine vertreten. Die Auftraggeber sind ebenso wie die Aufgaben sehr vielfältig.

Fazit

Wer keine festen Arbeitszeiten möchte und lieber hin und wieder mal eine kleine Aufgabe erledigt ist bei Clickworker genau richtig. Die Plattform bietet ebenfalls die Möglichkeit 400€ oder mehr im Monat zu verdienen und das bei freier Zeiteinteilung.
Money-Monster.de kann Clickworker ohne Einschränkung empfehlen

Gesamt-Wertung

8.4/10

Kommentare