Immbilien-Crowdfunding: Bergfürst im Test

Heute stellen wir euch einen Anbieter für Immobilen Crowdfunding vor. Wir haben die Plattform getestet und berichten euch wie das Investieren und Geld verdienen abläuft.

In diesem Artikel wir das Thema Crowdfunding für Immobilien-Kredite beschrieben. Lies bitte vorher den Grundalgen-Artikel:
Crowdfunding für Immobilien

Was macht Bergfürst?
Bergfürst ist eine Plattform für Immobilien-Crowdfundings. Die Plattform ist als Kreditvermittler tätig und stellt den Investoren ausgewählte Investmentobjekte zur Verfügung. Die Abwicklung der Investments, Verträge und Zinszahlungen wird komplett durch die Plattform übernommen, der Investor hat somit keine weiteren Aufwände.

Wer steckt hinter Bergfürst?
Bergfürst ist ein eigenständiges Unternehmen (Bergfürst AG) mit Sitz in Berlin. Bergfürst ist bereits einige Jahre am Markt aktiv. Als Investoren sind unter anderem die Volksbank Berlin und NTV an Board.

Startguthaben Dank Money-Monster
Bei einer Registrierung auf Bergfürst erhältst du 10€ geschenkt, diese kannst die als Investment in dein erstes Kreditobjekt stecken. Bergfürst ist für den Investor vollkommen kostenfrei, es fallen auch keine Gebühren beim abschließen von Kreditverträgen an. Lediglich beim Handel mit den Krediten wird eine Gebühr fällig.

Registriere dich hier kostenfrei bei Bergfürst
BERGFÜRST Plattform

Wie kann ich Investieren?
Um bei Bergfürst zu investieren benötigst du einen kostenlosen Account. Danach kannst du dir aus einigen Immobilen-Projekten die für dich passenden aussuchen und deinen Investitionsbetrag frei wählen. Bei Bergfürst sind bereits kleine Beträge ab 10€ und große Beträge bis zu 10000€ möglich. Der Betrag muss dann innerhalb von 14 Tagen überwiesen werden, danach wird dir der Kredit im Portfolio angezeigt.

Wie hoch sind die Zinsen?
Bergfürst bietet Zinsen zwischen 5% und 7% je nach Laufzeit und Kreditsumme. Hierbei gilt je höher die Zinsen, desto riskanter das Investment. Die Projekte werden von Bergfürst vorher gründlich geprüft jedoch ist ein Totalverlust nicht auszuschließen. Investiere nur Geld dessen Verlust du verschmerzen kannst!

Welche Immobilien stehen zur Verfügung?
Bergfürst bietet verschiedenen Immobilien als Investment an. In letzter Zeit standen sowohl Ferienobjekte wie auch Einkaufszentren und Wohnhäuser zur Verfügung. Bergfürst bietet hauptsächliche Immobilien in Dustchland an, Ferienobjekte sind jedoch teilweise im europäischen Ausland gelegen.

Handel mit Krediten
Bergfürst bietet als Besonderheit den Kredithandel, die bringt für den Investor enorme Vorteile. Solltest du in ein Immobilienkredit investiert haben benötigtst aber nach ein paar Monaten kurzfristig Geld so kannst du deine Kreditansprüche an andere Investoren verkaufen. Den Preis hierfür kannst du selbst bestimmen und somit sogar teilweise ohne Verlust aussteigen.

Disclaimer
Money-Monster.de bietet keine Anlage- oder Finanzberatung. Money-Monster bereichtet über persönliche Erfahrungen als Privatanleger. Alle Artikel werden nach besten Wissen und Gewissen nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Money-Monster übernimmt keinerlei Haftung für Anlageentscheidungen, die Sie aufgrund der hier veröffentlichten Artikel oder Informationen treffen.
Der Inhalt dieser Website dient ausschließlich der allgemeinen Information über die Produkte und Dienstleistungen. Diese Informationen können und sollen eine individuelle Beratung durch hierfür qualifizierte Personen nicht ersetzen

Gesamt-Wertung

8.6/10

Kommentare